Wieder da

Nun bin ich seit einiger zeit wieder in Deutschland. Ich habe die Zeit in den USA sehr genossen.

Teile für den Schrittmotortreiber kamen mit der Post, nun habe ich ihn fertig zusammen gebaut. Jetzt arbeite ich an meinem Programm, um den Motor ansteuern zu können. Auch muss mein Visualisierungsprogramm angepasst werden, um alle Messergebnisse aus einem Scan als ein Bild darzustellen.

2 Gedanken zu „Wieder da

  1. Hallo Lennart!
    Ich freu mich so, sogar hier in Brüssel, Du schreibst endlich mal wieder was in Deinem Blog.
    Hier ist ein englischer Chemiker, der in einer Band namens Meta-Ex spielt, die machen elektronische Musik. Sieh sie Dir mal bei Youtube an, Live-Programmierung, etwas schräg finde ich das allerdings.
    http://www.youtube.com/watch?v=zJqH5bNcIN0
    Der Sprecher, der Chemiker ist der andere, erwähnt, dass er in einem Raspi-Pi-Team arbeitet.
    Gruß,
    Jan

    • Hallo Jan!
      Super, dass du so aufmerksam meinen Blog verfolgst!
      Viel Spaß noch in Brüssel, wir sehen uns dann ja in Berlin.

      Lennart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.