Schrittmotor

Der schon zu Weihnachten bestellte Schrittmotor ist da. Er soll den Scanner (IR Sensor) meines PML (poor man LIDAR) schwenken. Um den Schrittmotor anzusteueren, muss der µC eine Sequenz von vier Bit ausgeben. Diese Sequenz muss in vier verscheidenen Variationen in der richtigen Reinfolge gesendet werden. Jede Sequentz lösst einen Schritt aus. Schnell wiederholt dreht sich der Motor.

Leider stimmt meine Sequenz noch nicht ganz, wesewegen der Motor bei manchen Schritten vibriert, da im inneren die Spulen gegeneinander arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.