Motortreiber auf einem Steckboard

IMG_1078

Hier sieht man den Prototypen eines Motortreibers. Als IC verwende ich den 6205N. Dieser hat den vorteil, dass er zwei Motoren gleichzeitig ansteuern kann. So muss ich nur zwei Platinen Löten. Im Bild ist das Controllerboard über ISP (In System Programming) mit meinem Computer verbunden. So kann ich compilierte Programme auf den µC übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.